Treulose Tomate...

... ja, das bin ich gewesen in der letzten Woche..

Meine Lieben, es tut mir leid.. Ich bin wieder da.. Ich bin immernoch bei meinen Eltern und jetzt war ja wie gesagt auch die Freundin aus Frankreich da und ich war eigentlich die ganze Woche nur bei ihr und nie wirklich am PC und wenn ich dann doch mal am PC war, dann nie allein.. Also schreib ich euch jetzt erst wieder...

Das Essen nachzutragen lohnt glaub ich nich, ich wurde gemästet bis zum umfallen.. Alle kontrollieren mich hier und gucken was ich tue, was ich esse bzw nicht esse.. Da bekommt man einen Teller vorgesetzt und meine Ma sitzt daneben und sagt iss, ich guck zu!

Das is doch ätzend und unfair.. Immerhin is sie so lieb und kocht für mich so fettarm wie nur möglich und Kohlenhydrate muss ich auch nur morgens essen..

Dafür geh ich dann täglich ne Stunde joggen.. Glück is auch, dass jetzt fastenzeit is und meine family darum keine süßigkeiten mehr isst, also muss ich ihnen nich zu gucken und werd auch nich in versuchung geführt..

trotzdem hab ich wieder weiter zugenommen und bin totunglücklich deswegen.. das muss jetzt alles wieder runter! aaaaah.. aber durch das joggen hab ich auch wieder meine muskeln anders aufgebaut, das sieht man voll an den beinen find ich.. ich sollte geld haben um mir einen crosstrainer zu kaufen, der macht bei mir irgendwie schlankere muskeln.. naaaja.. soviel zu meinem momentanen chaosleben..

ich werd euch künftig wieder auf dem laufenden halten und auch versuchen wieder zu posten was ich esse..

gewichtsmäßig bin ich wieder bei 49kilo, das allein zu schreiben tut mir schon weh, aber gut, jetzt is die freundin weg und die hat schon sehr geachtet, dass ich auch kuchen mit ihr esse und brot und nudeln und so viel.. allein der gedanke an all das essen macht, dass ich mich am liebsten nur noch übergeben möchte..

naaaaja.. wie gesagt, sie is jetzt wieder weg.. ich will immernoch irgendwann spätestens ende des jahres meine 44kilo erreicht haben. 5kilo müssen doch irgendwie machbar sein, oder bilde ich mir das ein...

jetzt erstmal weiter mit der bachelorarbeit, da steht inzwischen immerhin die gliederung und eine einleitung.. es nimmt gestalt an und ich kann anfangen zu schreiben.. müsste es nur schaffen meine gedanken zu ordnen.. werd heut sicher bis um acht daran sitzen und morgen muss ich auch nochmal reinpowern.. achja achja, es wird schon irgendwie werden, hoffe ich.. 

ich hoffe euch allen geht es gut und es läuft besser als bei mir, ich hasse zunehmen sooo sehr (((

ich wünsch euch noch einen schönen restlichen sonntag!

fühlt euch gedrückt!

Anabelle

13.3.11 15:29

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


redrobin / Website (13.3.11 20:32)
Hey Kleines, lass den Kopf nicht hängen.
Wir alle hassen Zunahmen wie die Pest das kannst du glauben. Aber versuch dich nicht zu sehr fertig zu machen. Du machst ja auch Sport, von daher baust du ja auch Muskeln auf und es dürfte dir gar nicht schwer sein, dass Gewicht wieder abzubauen.
Und 5 Kilo schaffst du, da musst du keine Angst haben.
Ich wünsche dir noch ganz ganz viel Elan für deine Bachelorarbeit.
GLG


redrobin / Website (16.3.11 07:38)
Das Gute ist ja wenn die Beine, durch Muskeln dick sind, muss man einfach nur weniger oder anders trainieren .
Ja bei mir läuft es eigentlich gut. Sport mache ich viel, fast jeden Tag und das macht mir sehr viel Spaß. Essen tue ich sehr viel, aber bleibe trotzdem bei meiner Regel, keine Süßigkeiten und kein Fleisch. Das fällt mir dann auch nicht wirklich schwer. Hab zurzeit überhaupt kein Verlangen nach Süßkram .
Gewicht bewegt sich zwar langsam, aber es hat sich schon ein wenig erholt.
Na denn, ich wünsche dir noch ganz viel Erfolg und viel Spaß beim sporteln.
LG

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen